DHC WAT Fünfhaus

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Weiblich U16:

DHC Fünfhaus : WAT Atzgersdorf 22 : 26 (12:11)

31.3.2019, Sporthalle Tellgasse

Nach einer langen Spielpause hatten wir es wieder mit dem starken Gegner WAT Atzgersdorf zu tun. Die ersten zehn Minuten waren in Ordnung und es war eine ausgeglichene Partie. Danach begannen wir Deckung zu spielen und an uns zu glauben. Daher spielten wir einen sechs Tore Vorsprung in den nächsten sieben Minuten heraus. Leider machten wir zu viele technische Fehler, die Konzentration ging zurück und daher stand es in der Halbzeit nur mehr 12:11. Den Anfang der zweiten Halbzeit haben wir leider verschlafen bzw. hatten wir plötzlich kein Vertrauen in unser Können. Atzgersdorf drehte die Partie auf plus fünf in nur 15 Minuten. Danach begannen wir wieder zu spielen und konnten auch noch verkürzen. Der ganze Kader kam zum Einsatz und zeigte auf, dass die Mannschaft wächst und sich stetig verbessert. Am Schluss stand eine  22:26 Niederlage auf unserem Konto, aber die Entwicklung geht in die richtige Richtung! Gegen unseren nächsten Gegner WAT Atzgersdorf/2 am 7.4.2019 wollen wir wieder siegen. Wir freuen uns schon!

Kader: Safer Anna (1), Weinberger Emilie (2), Klammer Alexandra (5), Schuster Nina, Kebabci Arzu (7), Bachmann Katharina (6), Zejnilagic Emina, Tengg Julia, Ostermann Sara, Schuh Laura (1), Sander Kerstin, Turanovic Almira


 

Bundesliga:

Union Hollabrunn : DHC Fünfhaus 22 : 28 (11:14)

30.3.2019, Weinviertelarena Hollabrunn

Trotz eines hoch motivierten Gegners und eines nicht kompletten Kaders ließ unsere Mannschaft keinen Zweifel aufkommen welches Team in dieser Begegnung die zwei Punkte mit nach Hause nimmt. Mit einem guten Start, einer kurzen Schwächephase am Beginn der zweiten Halbzeit und einer positiven Leistung in den letzten zwanzig Minuten war das Spiel für uns entschieden. Eine kollektive Mannschaftsleistung und ein positives Auftreten haben ebenso zum Erfolg geführt. Gratulation zum dritten Sieg in Folge!

Kader: Kögler Nina, Schimanek Viktoria (4), Reindl Katharina, Bramerdorfer Ruth (2), Klammer Alexandra (13); Zamecnikova Dominikia (1), Petzl Nina, Borojevic Marija, Kovacic Melanie (1), Englisch Katharina (2), Kebabci Arzu (1), Ziesche Patricia (3)


 

 

Bundesliga:

Wat Brigittenau : DHC Fünfhaus 18 : 38 (8:20)

17.3.2019, Sporthalle Tellgasse

Am vergangenen Wochenende konnten wir die nächsten zwei Punkte holen und somit den ersten Platz im unteren Play-Off verteidigen. Die gesamte Mannschaft lieferte eine sehr gute Leistung gegen Wat Brigittenau ab. Obwohl einige Kaderspielerinnen fehlten, ließen wir unseren Gegnerinnen keine Chance. Durch ein schnelles Spiel und positiver Deckungsarbeit stand es bereits zur Halbzeit 8:20 für uns. Durch eine Vielzahl vergebener Chancen hätte das Halbzeitergebnis noch höher ausfallen können. in der zweiten Spielhälfte brachten wir alle Spielerinnen zum Einsatz und steuerten einen ungefährdet hohen 18:38 Sieg entgegen. Besonders unsere beiden Youngstars Arzu und Xandi ließen wieder ihr großes Talent aufblitzen. In der kommenden Woche werden wir uns auf das schwierige Auswärtsspiel gegen Hollabrunn vorbereiten.

Kader: Borojevic Marija, Schimanek Viktoria (2), Reindl Katharina, Jakob Marie Therese (3), Bramerdorfer Ruth (4), Klammer Alexandra (6), Zamecnikova Dominika (7), Kebabci Arzu (5), Petzl Nina (1), Kovacic Melanie (4), Englisch Katharina (2), Ziesche Patricia (4)


 

 

Bundesliga:

DHC Fünfhaus : SK keplinger Traun 30 : 24 (14:10)

3.3.2019, Sporthalle Tellgasse

Am vergangenen Wochenende konnten wir im ersten Spiel des Play-Offs gegen sk Keplinger Traun weitere zwei Punkte holen. Bereits in der ersten Halbzeit hat das Team dank einer kollektiven Deckungsleistung einen Vorsprung erkämpfen können. Auch im Angriff spielte die Mannschaft wesentlich konzentrierter als in den vergangenen Spielen und so blieben uns viele technische Fehler erspart. Auf das komplett veränderte Deckungssystem der Gegnerinnen konnten wir uns in der zweiten Halbzeit rasch einstellen und es gelang uns unseren Vorsprung auszubauen. Trotz der vielen manngedeckten Spielerinnen haben wir das Spiel mit 30:24 eindeutig für uns entschieden.

Kader: Kögler Nina (2), Boirojevic Marija, Schimanek Victoria (2), Reindl Katharina, Rabl Sissy (3), Jakob Marie Therese, Bramerdorfer Ruth (2), Klammer Alexandra (5), Zamecnikova Dominika (5), Petzl Nina, Kovacic Melanie (4), Englisch Katharina (2), Ziesche Patricia (5)


 

Weiblich U15:

MGA Fivers : DHC Fünfhaus 17 : 27 (6:11)

24.2.2019, SH Margareten-Hollgasse

Das nächste Match der U15 war wieder gegen MGA. In den ersten sieben Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel. Nach der anfänglichen Unkonzentriertheit und fehlendem Biss legten die Spielerinnen den Hebel um und ein bis zu sieben Tore Vorsprung konnte herausgespielt werden. Leider schlichen sich dann wieder ein paar Fehler ein und der Halbzeitstand war nur 6:11. Die zweite Hälfte verlief wie die Erste. Trotzdem probierten wir einiges aus - Deckungsvarianten, neue Spielzüge - und der ganze Kader kam zum Einsatz. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir wieder den Vorsprung bis auf 11 Tore ausbauen. Am Schluss stand ein 27:17 Sie auf unserem Konto! Nächstes Match findet am 10.3.2019 gegen die Wölfe statt!

Kader: Fercher Nina (7), Pfeifer Franziska (3), Safer Anna (4), Weinberger Emilie (4), Schuster Nina (2), Bachmann Katharina (3), Böse Johanna (3), Ostermann Sara, Nemeth Enya, Tengg Julia (1), Sander Kerstin, Turanovic Almira


 

 

Bundesliga:

DHC Fünfhaus : Union Korneuburg 25 : 32 (14:15)

17.2.2019, Sporthalle Tellgasse

Im letzten Spiel des Grunddurchganges gegen Union Korneuburg konnten unsere Mädels in einer starken ersten Halbzeit mit den Gegnerinnen mithalten. Speziell in der Deckung konnte man phasenweisen eine geschlossene gute Leistung erkennen. Auch unsere Torfrau Kathi Reindl stach durch eine großartige Abwehrleistung besonders heraus.  Aufgrund zu vieler technischer Fehler und Fehlwürfen in der zweiten Halbzeit konnten die Korneuburgerinnen das Spiel jedoch eindeutig mit 25:32 für sich entscheiden. In den kommenden zwei Wochen werden wir uns intensiv auf die kommenden Play-Off Spiele vorbereiten.

Kader: Borojevic Marija, Schimanek Viktoria (2), Reindl Katharina, Rabl Sissy (1), Jakob Marie-Therese, Bramerdorfer Ruth, Klammer Alexandra (7), Zamecnikova Dominika (10), Petzl Nina (3), Szabo Susanne (1), Kovacic Melanie, Englisch Katharina (1)


 

Weiblich U16:

MGA Fivers : DHC Fünfhaus 17 : 22 (5:11)

16.02.2019, Hollgasse

Nach einer langen Spielpause hatten wir endlich wieder ein Match in der U 16. Der Anfang lief nicht ganz so glatt wie vorgenommen. Die Deckung war sehr stabil, der Angriff war mit viel Bewegung gut, nur leider die Abschlüsse waren nicht gut. Trotzdem konnten wir in den ersten 15 Minuten einen drei Tore Vorsprung heraus spielen - 2:5. Danach nahmen die Spielerinnen Fahrt auf und spielten gemeinsam einen guten Handball. Alle bekamen die Chancen und nützten sie auch. Der 5:11 Halbzeitstand war sehr verdient. die zweite Halbzeit konnten wir anfangs den Vorsprung auf 10:18 vergrößern. Leider schlichen sich dann zu viele Fehler, Ungenauigkeiten, Hektik in unser Spiel ein und daher fiel die Partie nicht besser aus. Daher stand es am Schluss 17:22! Nächster Sieg eingefahren! Nächster Gegner ist Atzgersdorf 2 am Sonntag den 3.3.2019 um 14:00 Uhr. Ein Sieg sollte wieder machbar sein!

Kader: Safer Anna, Saferovic Medina, Klammer Alexandra (7), Schuster Nina, Kebabci Arzu (4), Bachmann Katharina (6), Böse Johanna (1), Ostermann Sara, Zejnilagic Emina (1), Tengg Julia, Schuh Laura (1), Cosic Emilia (2), Sander Kerstin, Turanovic Almira


 

 


Seite 8 von 18

Nächste Spiele / Events

einige unserer Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner