DHC WAT Fünfhaus

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 


WILLKOMMEN BEIM DHC FÜNFHAUS


   

 

 

Saisonergebnisse 2018/2019:

Bundesliga: 5. Platz

Frauenliga: 1. Platz

WU 16: 4.Platz

WU 15/Elite Cup: 3. Platz

WU 15: 2. Platz

WU 14: 3.Platz

WU 12: 6. Platz

 

Diese Saison begann mit einer bösen Überraschung. Unsere Heimhalle wurde wegen eines kaputten Hallenbodens bis Mitte Jänner gesperrt. Somit mussten unsere Mannschaften in andere Hallen ausweichen um trainieren zu können. Die Anfahrtswege in diese Ausweichhallen waren teilweise mühsam für alle Spielerinnen, da sie leider am anderen Ende von Wien lagen. Trotzdem versuchten unsere Teams das Beste daraus zu machen und verzweifelten nicht an dieser Situation. Mitte Jänner war es dann soweit, wir konnten endlich wieder unsere Heimhalle in der Tellgasse benützen und unter normalen Gegebenheiten trainieren.

Erwähnenswert in dieser Saison sind die guten Leistungen unserer Jugendmannschaften, welche heuer eine sehr positive Entwicklung durchgemacht haben. Da gebührt unseren Jugendtrainierinnen Simone Bachmann und Victoria Schimanek ein großes Lob und Dankeschön für ihren Einsatz. Die Bundesliga-Frauenmannschaft hat sich souverän den 5. Platz gesichert, hier müssen wir auch auf Grund der Gegebenheiten zufrieden sein und für kommende Saison einen Platz im oberen Play-Off anstreben.

Abschließend möchten wir uns vor allem bei den Eltern, Helfern, Trainern, Sponsoren und Spielerinnen bedanken, ohne die eine so schwierige, aber doch sehr positive Saison nicht möglich gewesen wäre. Wir wünschen euch alle eine erholsamen Sommer und freuen uns auf die kommende Saison!


 


 

Bundesliga:

DHC Fünfhaus : Union Hollabrunn 36 : 24 (19:9)

12.5.2019, Sporthalle Tellgasse

Im letzten Saisonspiel konnten wir den 5. Platz in der Tabelle fixieren und freuen uns über einen verdienten 36:24 Sieg gegen UHC Hollabrunn. Wir bedanken uns bei allen für den tollen Zusammenhalt und freuen uns schon auf eine erfolgreiche Saison 2019/20.

Kader: Kögler Nina (2), Borojevic Marija, Schimanek Victoria (2), Reindl Katharina, Durinikova Nikola (8), Rabl Sissy (1), Jakob Marie Therese (2), Klammer Alexandra (9), Zamecnikova Dominika (4), Kebabci Arzu (1), Englisch Katharina (3), Ziesche Patricia (4)


 

 

Weiblich U 15:

MGA : DHC Fünfhaus 16 : 10 (9:4)

4.5.2019, Sporthalle Hollgasse

Nur drei Tage später stand schon wieder das Duell gegen MGA an. Die hohe Belastung von drei Spielen innerhalb von sieben Tagen zeigte sich bei uns. Dazu kam schon wieder eine Verletzung einer Spielerin und daher brauchten wir zehn Minuten für das erste Tor - Spielstand 4:1. Danach ging ein Ruck durch die Mannschaft und wir spielten Handball. Die Deckung stand gut, aber im Angriff waren wir sehr statisch. Trotzdem konnten wir mithalten. Der Pausenstand lautete nur 9:4. In der zweiten Hälfte konnten und mussten wir auf den restlichen Kader zurückgreifen. Die Mannschaft kämpfte mit allem was sie noch hatten, aber leider schlichen sich wieder technische Fehler, Unkonzentriertheit,...ein. Man konnte bis zu vier Minuten vor Schluss den Rückstand verringern, doch leider ließen die Kräfte nach. Den Endstand von 16:10 konnten wir nicht verhindern, obwohl unsere Torfrau eine spitzen Leistung zeigte. Letztes Match findet am 12.5.2019 in der Lieblgasse statt, wo wir mit einem Sieg die Saison ausklingen werden!

Kader: Fercher Nina (1), Pfeifer Franziska, Safer Anna, Weinberger Emilie (5), Bachmann Katharina, Schuster Nina (1), Turanovic Asmira, Ostermann Sara, Nemeth Enya, Tengg Julia, Schuh LAura (2), Cosic Emilia (1), Sander Kerstin, Turanovic Almira


 

Weiblich U 15:

DHC Fünfhaus : MGA Fivers 12 : 14 (6:4)

1.05.2019, Tellgasse

In den ersten zehn Minuten waren wir voll da und konnten sofort einen 4:0 Lauf hinlegen. Danach stellte MGA die Deckung um und wir hatten damit einige Probleme. Doch diesmal zeigte jede Spielerin Herz, Leidenschaft, Wille,...und der Halbzeitstand von 6:4 war hart umkämpft. Wieder in den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit konnten wir das Spiel ausgeglichen gestalten durch Einsatz, Motivation, Kampfgeist. Dann schlichen sich technische Fehler, Fehlwürfe, Unkonzentriertheit in unser Spiel ein und fünf Minuten vor Schluss stand es 11:11. Leider hatten wir nicht die Kraft für volle 50 Minuten und daher ergab sich der drei Tore Rückstand. Durch einige Umstellungen in der Deckung versuchten wir das Match zu drehen, aber leider hatten wir auch nicht das Glück auf unserer Seite. Am Schluss ergab sich eine 12:14 Niederlage. Nächstes Match am 4.5.19 in der Hollgasse wird wieder mit vollem Elan um den Sieg gekämpft!

Kader: Fercher Nina (4), Pfeifer Franziska (3), Safer Anna (2), Weinberger Emilie (2), Schuster Nina, Turanovic Asmira, Ostermann Sara (1), Nemeth Enya, Tengg Julia, Schuh Laura, Sander Kerstin, Turanovic Almira


 

 


Seite 1 von 13

Nächste Spiele / Events

NOEVENTS

einige unserer Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner